Norderney bietet viele Freizeitmöglichkeiten

Zu jeder Jahreszeit

Im Sommer

Im Sommer steht Norderney für Badeurlaub. Die verschiedenen Standabschnitte bietet für jeden den passenden Urlaub. Familienfreundlich am Westrand, Hundefreundlich am Nordstrand richtung Weisse Düne oder für FKK Liebhaber an der Oase. Wer Ruhe sucht, findet diese auch im Sommer im Osten der Insel. Im Zentrum ist es belebt, es fehlt einem an nichts. Viele Events und Angebote finden in der Hauptsaison statt.

Herbstaktionen

Der Herbst ist oft mit Wind verbunden, hier finden Wassersportfreunde ihr Revier. Aber auch für Golfer kann der Wind eine spannende Herausforderung sein. Norderney bietet einen einzigartigen Links-Course. Radfahrer oder Wanderer kommen auf dem langen Rad- und Wanderwegnetz auf ihre Kosten.

Winter erleben

Der Winter ist vermeindlich ruhig, doch immer mehr entdecken diese ruhige Zeit für sich. Die Insel zeigt sich dann von einer ganze anderen Seite. Lange Strandspazierungänge können mit Heißgetränken an den Gaststatten vollendet werden. Das bade:haus bietet gerade im Winter einen besonderen Reiz.

Frühling

Bereits mit den Karnevalsflüchtlingen startet die Saison auf Norderney. Mit den ersten Sonnenstrahlen erwacht die Insel, Strandkörbe stehen wieder an der Stränden. Mit den Osterferien treffen wieder Familien auf der Insel ein, Pfingsten ist ein beliebter Zeitraum für jüngeres Publikum.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
X